text.skipToContent text.skipToNavigation

Natriumtetrachloropalladat(II) - Feststoff | CAS: 13820-53-6

"Synonym(e)":Disodium tetrachloropalladate(II) | Palladium(II) sodium chloride | Na2[PdCl4]

Interne Heraeus-Bezeichnung:Sodium Tetrachloropalladate(II) HSAMP

Produktdetails

  • ID
    5100239
  • Farbe
    Braun  
  • Form
    Feststoff  
  • Verpackungsgröße
    10  g
  • Verpackungsart
    Flasche, 100 ml  

Preis

Probenpreis inkl. Fracht & Verpackung

Menge/ME Basis

Weitere Informationen

Identifikatoren

Heraeus Identnummer 5100239
CAS - Nummer 13820-53-6

Edelmetallgehalt

Palladium 35-37%

Beschreibung

Summenformel Na2[PdCl4]
Anion Chlorid

Klassifizierung der Substanz oder des Gemischs

Akute Toxizität Kategorie 4
Augenreizung Kategorie 2
Sensibilisierung der Haut Kategorie 1A
Gewässergefährdend, langfristige WIrkung Kategorie 1
Produktmodifikation anfragen

Vorteile und Anwendungen

Natriumtetrachloropalladat wird als Präkusor für Katalysatoren eingesetzt. Des Weiteren findet der Stoff Gebrauch bei der Vorstufe für die Herstellung von Palladium Komplexverbindungen. Natriumtetrachloropalladat dient zudem als Katalysator/Katalysatorvorstufe für Reaktionen, die durch Pd (0) katalysiert werden.