text.skipToContent text.skipToNavigation

Kaliumtetrachloroplatinat | CAS: 10025-99-7

Synonym(e):Bipotiumtetrachloroplatinat, Chlorplatinsäure, Dikaliumsalz, Dikaliumtetrachloroplatinat, platinhaltiges Kaliumchlorid, Kaliumchlorplatinat, Kaliumchlorplatinit

Interne Heraeus-Bezeichnung:Potassium Tetrachloro-Pt(II) HSTDP

Produktdetails

  • Produktart
    Feststoff  
  • Verpackungsart
    0,1 Liter Flasche Weithals |1 Liter Flasche Weithals |0,25 Liter Flasche Weithals  

Preis

Preis auf Anfrage

Weitere Informationen

Charakteristik

Aussehen Kristallinpulver
Farbe rot-braun
Molekulargewicht 415,09 g/mol

Edelmetallgehalt

Platin 46,00 - 47,00 %

Beschreibung

Summenformel K2PtCl4
Anion Chlorid

Identifikatoren

Heraeus Identnummer 81147414
CAS - Nummer 10025-99-7
Produktmodifikation anfragen

Vorteile und Anwendungen

Kaliumtetrachloroplatinat(II) findet Gebrauch in der instrumentellen Analytik sowie bei chemischen Analysen und Synthesen. Weitere Anwendungsbereiche sind Kristallzüchtung, Nanotechnologie sowie Photovoltaiktechnologie. Kaliumtetrachloroplatinat(II) wird zudem in Gebieten der Glasfasertechnik, der Lasertechnologie und Photonik Forschung eingesetzt. Außerdem eignet sich der Einsatz von Kaliumtetrachloroplatinat(II) für die Anwendungsbereiche Brennstoffzellen und Katalyse.