text.skipToContent text.skipToNavigation

Iridium, 35% auf Titandioxid (H2EL-35IrO-S30)

Interne Heraeus-Bezeichnung:H2EL-35IrO-S30

Produktdetails

  • ID
    5142839
  • Form
    Pulver  
  • Verpackungsart
    SAMP  

Preis

Preis auf Anfrage

Weitere Informationen

Identifikatoren

Heraeus Identnummer 5142839

Beschreibung

Summenformel 35,00 % Ir/ TiO2

Edelmetallgehalt

Iridium 35,00 %

Klassifizierung der Substanz oder des Gemischs

Oxiderende Feststoffe Kategorie 3
Karzinogenität Kategorie 2
Gewässergefährdend, langfristige WIrkung Kategorie 4

Zusammensetzung

Trägermaterial Titandioxid
Produktmodifikation anfragen

Vorteile und Anwendungen

Das geträgerte Iridiumdioxid (H2EL-35IrO-S30) ist ein Ir-basierter Katalysator geträgert auf einem korrosionreistenten Trägermaterial, vornehmlich TiO2. Der Katalysator findet Anwendung als Elektrokatalysator in Elektrolyseuren (Anode) und als Additiv in Brennstoffzellenanoden, als auch in weiteren Anwendungen auf dem Gebiet. Der Katalysator eignet sich am besten zur katalytischen Oxidation von H2O zu O2. Der Katalysator zeichnet sich durch hohe intrinsische Aktivität und sehr hohe Ir-Effizienz (niedrige Ir-Beladung) in der Elektrode aus.

Bitte beachten Sie, dass unsere Materialien (inkl. Muster) nur auf B2B-Basis und nach sorgfältiger Prüfung des Geschäftsvorhabens zur Verfügung gestellt werden können.