text.skipToContent text.skipToNavigation

Palladiumchlorid - Lösung | CAS: 7647-10-1

Synonym(e):PdCl2 | Dihydrogen tetrachloropalladate(II) | H2[PdCl4] | cis-Dichloropalladium | Palladium(II) chloride

Interne Heraeus-Bezeichnung:Pd(II)chloride sol. LSAMP

Produktdetails

  • Farbe
    Braun  
  • Form
    Lösung  
  • Molekulargewicht
    177,31  g/mol
  • Schmelzpunkt
    675 - 680  °C
  • Verpackungsgröße
    20  g
  • Verpackungsart
    Flasche, 100 ml  

Preis

Probenpreis inkl. Fracht & Verpackung

Menge/ME Basis

Weitere Informationen

Identifikatoren

Heraeus Identnummer 5100256
CAS - Nummer 7647-10-1
MDL Nummer MFCD00003558
PubChem-CID 24852359
ChemSpider-Nummer 22710
EC-Nummer 231-596-2

Edelmetallgehalt

Palladium 10-25%

Beschreibung

Summenformel H2[PdCl4]
Anion Chlorid
Produktmodifikation anfragen

Vorteile und Anwendungen

Palladiumchlorid-Lösung findet Anwendung in der Beschichtung von heterogenen Katalysatoren. Ein weiterer Anwendungsbereich ist der Einsatz als Katalysator/Katalysatorvorstufe für Reaktionen, die durch Pd(0) katalysiert werden. Palladiumchlorid-Lösung wird zudem bei der Vorstufe für die Herstellung von Palladium Komplexverbindungen eingesetzt.